Über blu-News

Die Internetseite “blu-news.org” ist das Nachrichten- und Meinungsportal des derzeit noch in Gründung befindlichen Vereins “blu e.V.” (kurz: blu).

blu steht für

  • bürgerlich
  • liberal
  • unabhängig

Ziel von blu ist es, unabhängig von Parteien und Organisationen für klassisch bürgerlich-liberale Positionen zu werben.

Zu den Tätigkeitsfeldern des Vereins blu zählt unter anderem das Entwickeln und Betreiben eines eigenen, unabhängigen Nachrichtenportals “blu-news.org”, auf dem bürgerlich-liberale Inhalte und Meinungen frei von politischer Korrektheit und indirekter Medienzensur abgebildet werden. Die Seite “blu-news.org” trägt somit wesentlich zu den politischen Zielen des Vereins blu bei, insbesondere indem ein alternatives, nicht kommerzielles, bürgerlich-liberales Medium entwickelt wird, auf dem sich nicht nur Vereinsmitglieder und Interessenten, sondern generell alle Bürger unabhängig über tagespolitische Entwicklungen informierern können.

 

POLITISCHE LEITLINIEN

Als Nachrichtenportal des politischen Vereins “blu – Das Netzwerk e.V. (i.G.)”  bekennt sich “blu-news.org” ausdrücklich und unmissverständlich zu den politischen Zielen des Vereins “blu”, dokumentiert in seiner Satzung sowie auf der Internetseite “blu-net.org”. Hierzu zählt insbesondere das klare Bekenntnis

  • zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung
  • zu westlichen Werten (Christentum, Aufklärung, Humanismus, Demokratie)
  • zu Grund- und Menschenrechten

 

MEINUNGSFREIHEIT

Auf “blu-news.org” herrscht ausdrücklich keine “Nettiquette”, sondern Meinungsfreiheit! Leserkommentare werden veröffentlicht, so lange sie nicht beleidigend, hetzerisch, volksverhetzend oder in irgendeiner Weise unrechtmäßgig (oder tendenziell unrechtmäßig) sind. Für den Inhalt von Kommantaren sind die Verfasser verantwortlich. “blu-news.org” sieht sich ausdrücklich nicht dazu berufen, den Lesern direkt oder indirekt (mittels Löschen unliebsamer Kommentare) eine Meinung zu diktieren.

 

STRUKTUR

Die Beiträge auf “blu-news.org” sind wie folgt strukturiert:

  • News: Sachliche Nachrichtenbeiträge zu aktuellen Geschehnissen und Leitartikel
  • Meinungen: Subjektive Kommentare in Kolumnen und von Gast-Kommentatoren
  • Hintergründe: Längere Essays, Leitartikel, Hintergrundberichte und Interviews, die mitunter als Titel-Story fokussiert werden
  • Regional: Nachrichten und Kommentare zu regionalen Themen
  • Spezial: Kampagnen und Schwerpunkte zu ausgewählten Themen

 

MITMACHEN

Haben Sie Interesse, auf “blu-news.org” zu veröffentlichen? Dann senden Sie uns bitte Ihren Gastbeitrag über das dafür vorgesehene Formular oder per Email an kontakt(at)blu-news.org. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!