Archive for Schwerpunkte

Anklage gegen „Scharia-Polizei”

Wuppertal: Die Staatsanwaltschaft hat am Dienstag mitgeteilt, gegen neun „Scharia-Polizisten", darunter Sven Lau, Anklage erhoben zu haben. Jetzt muss das Amtsgericht über die Eröffnung des Verfahrens entscheiden. Laus Anwalt Mutlu Günal präsentiert sich bereits siegessicher. [...]

Bau umstrittener Unterkunft auch nachts?

Düsseldorf: Obwohl über eine Klage von Anwohnern noch gar nicht entschieden ist, werden die Bauarbeiten für eine Asylbewerberunterkunft im Stadtteil Ludenberg mit Hochdruck vorangetrieben. Anwohner beklagen, in dieser Woche wäre auch nachts gearbeitet worden. Unterdessen wurden [...]

Anklage gegen „Scharia-Polizei”?

Wuppertal: Fast ein Jahr nach deren Auftritt hat die Staatsanwaltschaft eine Entscheidung zu den selbsternannten „Scharia-Polizisten" um Sven Lau getroffen. Diese soll Mitte nächster Woche bekanntgegeben werden. Dass die Entscheidung den Beschuldigten gerade zugestellt wird, deutet [...]

Salafisten-Prozess jetzt bei Bonner Bombe

Düsseldorf: Beim Salafisten-Prozess wurde ein abrupter Themenwechsel vorgenommen. Seit Montag steht die Bonner Bombe im Mittelpunkt des Verfahrens. Aber auch der Themenwechsel war von Pannen begleitet. Der strafrechtlich relevante Teil zum versuchten Attentat auf Pro NRW-Chef [...]

Zuwanderung „zivilisatorische Notwendigkeit”?

Düsseldorf: Zuwanderung sei eine „zivilisatorische Notwendigkeit", wenn Deutschland im Jahr 2030 nicht „arm, alt und weiblich" sein will. Das sagte die städtische Flüchtlingsbeauftragte Miriam Koch (Grüne) am Donnerstag bei einem Bürgerforum im Stadtteil Unterrath. [...]

Auch Denkmalschutz kein Tabu mehr

Düsseldorf: Wegen der Unterbringung von Asylbewerbern begann das neue Schuljahr für viele Schüler der Stadt ohne Sportunterricht. Mit der schulischen Versorgung der Kinder von Asylsuchenden kommt nun ein weiteres Problem auf die überlastete Landeshauptstadt zu. Für [...]

Asylbewerber sollen in Kaserne

Düsseldorf: Dass das Land die Bergische Kaserne im Stadtteil Hubbelrath als Erstaufnahmestelle für rund 1.000 Asylbewerber nutzen will, scheint ausgemacht. Am Dienstag wurde bekannt, dass die Stadt überlegt, die Kaserne zu kaufen. Während CDU und AfD [...]

Koch stellt Anwohnern Asylbewerber vor

Düsseldorf: Flüchtlingsbeauftragte Miriam Koch stellte Anwohnern einer Zelthalle für Asylsuchende im Stadtteil Derendorf am Montag Asylbewerber aus Guinea und Syrien persönlich vor. Die Nachfrage, wer die Anwohner schütze, verstand Koch nicht: „Die kommen nicht auf die [...]

„Rundum-Sorglos-Paket” für Asylbewerber

Düsseldorf: Im Stadtteil Holthausen wurden kurzfristig Zelthallen für insgesamt 300 Asylbewerber errichtet. Eine Informations-Veranstaltung in einer benachbarten Schule brachte am Freitag hervor, dass die Anwohner in großer Sorge sind, ob ihr Stadtteil auch für die Aufnahme [...]

„Haben Sie was gegen Flüchtlinge?”

Düsseldorf: Obwohl noch nicht über eine Anwohnerklage entschieden ist, wurden am Mittwoch im Stadtteil Ludenberg Bäume für eine Asylbewerberunterkunft gefällt. Die gegenüber einem Seniorenheim geplante Unterkunft ist höchst umstritten. Als eine Bewohnerin die Baugenehmigung sehen wollte, [...]