Archive for Schwerpunkte

NRW „Brutstätte des Salafismus”

Auf Antrag der Piraten-Fraktion gab es am Freitag im Düsseldorfer Landtag eine Aktuelle Stunde zur Terror-Bekämpfung. Die Piraten warnten vor repressiven Maßnahmen. Diese würden bei jungen Muslimen zu noch mehr Radikalisierung führen. Selbst die innenpolitische Sprecherin [...]

„Frauen alle richtig bedeckt, voll schön”

Düsseldorf: Im Prozess gegen die drei mutmaßlichen IS-Unterstützer sagte am Mittwoch und am Donnerstag die BKA-Ermittlungsführerin als Zeugin aus. Ihre präzisen Schilderungen belasten das Trio schwer. So soll Karolina R. die gewaltsame Einführung der Scharia durch [...]

Aggressionen beim Salafisten-Prozess

Düsseldorf: Ein Angeklagter blättert demonstrativ im Koran, ein anderer beschimpft Justizangestellte als „Kuffar" und droht einem von ihnen, ein Verteidiger und die Staatsanwältin schreien sich an, Anwälte kündigen Befangenheitsanträge an - das Klima beim Salafisten-Prozess wurde [...]

Vermummte stürmen AfD-Veranstaltung

„Wir warten auf euch" und „Nazischweine!" riefen sie in das Kesselhaus der Gaststätte in Nürnberg. Vermummte Unbekannte haben am Freitagabend eine geschlossene Veranstaltung der Alternative für Deutschland (AfD) gestürmt. Die Polizei konnte mittlerweile acht Tatverdächtige festnehmen. [...]

Mutmaßliche IS-Unterstützer schweigen

Düsseldorf: Weil die Angeklagten und ihre Angehörigen schweigen, kommt der Prozess gegen die drei mutmaßlichen IS-Unterstützer nur schwerfällig in Gang. Am Rande der Verhandlung sprach blu-News mit dem ehemaligen Linksterroristen Bernhard Falk über die Terror-Anschläge in [...]

Jäger „hilflos” gegen Salafisten

Nach den Worten des nordrhein-westfälischen Innenministers Ralf Jäger (SPD) fühlt sich die Salafisten-Szene in seinem Bundesland nach den Terror-Anschlägen in Paris motivierter. „Die aktuelle Gefährdungslage bereitet Grund zur Sorge", so Jäger. Die CDU wies darauf hin, [...]

Mutmaßliche IS-Unterstützer vor Gericht

Düsseldorf: Vor dem Oberlandesgericht begann am Mittwoch der Prozess gegen die mutmaßliche IS-Spendensammlerin Karolina R. Zum Prozessauftakt erschien sie vollverschleiert. Ihre Anwälte beklagten, wegen der Kontrollen durch bewaffnete Polizisten rund um das Gericht könne die Öffentlichkeit [...]

Tipi will Betätigungsverbot für Hassprediger

Am Wochenende haben sich Hardcore-Salafisten rund um Pierre Vogel in Dietzenbach konspirativ getroffen. Der hessische Landtagsabgeordnete Ismail Tipi zeigte sich darüber beunruhigt und fordert ein Betätigungsverbot für Salafisten-Prediger wie Pierre Vogel oder Ibrahim Abou-Nagie. [...]

„Deine Tat war eine Tat des Islam”

Düsseldorf: Im Salafisten-Prozess wurden am Montag Computerdateien präsentiert, in denen die Attentate auf „Beleidiger" des Propheten religiös begründet werden. Trotz der unverhohlenen Mordlüsternheit dieser Darstellungen wurde die Verhandlung wegen der Gebetszeit der Angeklagten unterbrochen. Am Dienstag [...]

Vier verletzte Polizisten bei linker Gegendemo

Duisburg: Etwa 550 Menschen kamen am Montagabend zur ersten Kundgebung von Pegida-NRW im Ruhrgebiet. Die meisten davon waren aus dem bürgerlichen Lager. Als Polizisten im Hauptbahnhof eine Gasse für die Pegida-Anhänger freigemacht hatten, wurden sie von [...]