Archive for Frankfurt

Dealer müssen jetzt stehen

Frankfurt: Zu einer ungewöhnlichen Maßnahme gegen Drogenhändler in einem Wohngebiet greift der Frankfurter Ortsbeirat 10. Man hofft, der Situation endlich Herr zu werden, indem vor Ort die Bänke abgeschraubt werden. Eine Lokalpolitikerin der CDU ist dagegen [...]

Linksextreme Demo gegen Rechtsstaat

Frankfurt: Etwa 150 Linksextreme demonstrierten am Freitag allen Ernstes gegen die „staatliche Verfolgung von Hausbesetzern“, und damit gegen nichts anderes als den Rechtsstaat, dem sie sich wohl enthoben fühlen. Ein unterstützender Bericht von Hanning Voigts in [...]

Bunte Kundgebung gegen Judenhass und Extremismus

Frankfurt: Die bundesweite Kundgebung gegen Judenhass war ein voller Erfolg. Juden, Kurden und Jesiden demonstrierten gemeinsam gegen Antisemitismus und Extremismus. Laut Veranstalter nahmen rund 4.000 Menschen an der Kundgebung teil. [...]

Große Kundgebung gegen Judenhass

Frankfurt: Am Sonntag, den 31. August, findet auf dem Römerberg eine große bundesweite Kundgebung unter dem Motto „Stimme erheben! Nie wieder Judenhass!“ statt. Die Veranstalter rechnen mit mehreren Tausend Teilnehmern. [...]

Streit im Frankfurter Rat der Religionen

Frankfurt: Nach israelfeindlichen Aussagen muslimischer Ratsmitglieder hat die Jüdische Gemeinde mitgeteilt, dass sie ihre Mitgliedschaft im Rat der Religionen vorerst ruhen lässt. Die Islamische Religionsgemeinschaft Hessen wiederum wirft Juden und Medien vor, mit der Antisemitismus-Debatte von [...]

Frankfurter Jugendhaus öffnet wieder

Gegen die Salafisten, die eine Mitarbeiterin eines Frankfurter Jugendhauses bedroht haben, wurde nicht ermittelt. [...]

Kommunismus statt Alternative?

blu-TV-Dokumentation: Massiver Angriff auf AfD mit Henkel in Frankfurt. Über bekennende Kommunisten und eine undemokratische Protestkultur. [...]

Antifa-Kampagne hat begonnen

Frankfurt: Wahlplakate zerstört, Mitglieder bedroht und beschimpft - Erste Störaktionen linksextremer Aktivisten gegen AfD-Europawahlkampf [...]

Mitarbeiter schulen – Ausländer verstehen

Ein Viertel der Migranten fühlen sich durch Verwaltungen diskriminiert. Nach dem bestehenden Koalitionsvertrag von Schwarz-Grün in Hessen sollen deshalb interkulturelle Kompetenzschulungen landesweit in der Verwaltung eingeführt werden. Das Programm „Veris - Verwaltung interkulturell stärken" [...]

Blockupy auf der Verliererstraße

Leitartikel: Linkem Bündnis droht Niederlage vor Gericht [...]