Archive for Regional

Streit um Islam-Kritiker auf „Montagsdemo”

Mönchengladbach: Nachdem ein Redner auf einer „Friedensmahnwache" gesagt hat, für ihn sei der Islam die gegenwärtig größte Bedrohung des Friedens, wurden Forderungen laut, ihm das Rederecht zu entziehen. Der Initiator der Kundgebung hat zwar eine andere [...]

AfD demonstriert Solidarität mit Juden

Essen: Bei Regen kamen am Freitag nur etwa 120 Menschen zur von der AfD organisierten Solidaritäts-Kundgebung für die deutschen Juden. In den Reden wurde der muslimische Judenhass ungewöhnlich deutlich thematisiert. [...]

Kurden demonstrieren gegen IS und Türkei

Düsseldorf: Etwa 40 Menschen demonstrierten am Donnerstag vor dem türkischen Generalkonsulat. Der Türkei wurde die Unterstützung der Terror-Organisation IS vorgeworfen. An Deutschland wurde die Forderung nach der Aufhebung des PKK-Verbotes gerichtet. [...]

Chaos in Münchner Sicherheitsbehörde

Frustriert verlassen viele Mitarbeiter das Kreisverwaltungsreferat (KVR). Die städtische Behörde wird zunehmend funktionsunfähig. Die Grünen erfinden indes neue Aufgaben für städtische Mitarbeiter. [...]

Amtsenthebung wegen Kopftuch-Kritik

Dortmund: Die stellvertretende Bezirksbürgermeisterin in der Dortmunder Nordstadt, Gerda Horitzky (CDU), wird ihr Amt wegen ihrer Kopftuch-Kritik verlieren. Die SPD will die CDU-Politikerin abwählen. [...]

Erste Mönchengladbacher „Montagsdemo”

Mönchengladbach: Am Montag hatte die Stadt am Niederrhein ihre erste „Montagsdemo". Der Initiator sprach sich in seiner Rede für ein Verbot jeglicher Waffenproduktion aus und bezeichnete kriegerische Akte als „generell falsch". Alle Redner konnten ihre jeweilige [...]

Verregnete Anti-Israel-Demo in Duisburg

Duisburg: Wegen des strömenden Regens war die Demonstration des „Netzwerk gegen Rechts" am Freitag gegen Israel eher unterdurchschnittlich besucht. Trotzdem nutzte das Netzwerk die Kundgebung, seine eigenwillige Interpretation des Nahost-Konfliktes vorzutragen. [...]

Streit im Frankfurter Rat der Religionen

Frankfurt: Nach israelfeindlichen Aussagen muslimischer Ratsmitglieder hat die Jüdische Gemeinde mitgeteilt, dass sie ihre Mitgliedschaft im Rat der Religionen vorerst ruhen lässt. Die Islamische Religionsgemeinschaft Hessen wiederum wirft Juden und Medien vor, mit der Antisemitismus-Debatte von [...]

Antiisraelische Hass-Demo in Mönchengladbach

Mönchengladbach: Auf einer Demonstration für Frieden in Gaza wurde von muslimischen Rednern mehrfach betont, dass sie deutsch seien, keine Juden hassen und nur Frieden wollten. Nach dem Entrollen einer deutschen Flagge wurde jedoch mit Flaschen geworfen. [...]

Brandanschlag auf Synagoge

Rhein-Ruhr: In der Nacht zum Dienstag wurden drei Brandsätze auf eine Synagoge in Wuppertal geworfen. Die Staatsangehörigkeit des bislang einzigen Tatverdächtigen ist noch ungeklärt. Spiegel-Online hat in der Berichterstattung zu dem Brandanschlag sofort darauf verwiesen, dass [...]