Archive for Wirtschaft

Frankreich will Bargeldzahlung einschränken

Mit dem „Kampf gegen den Terror“ begründet Frankreichs Finanzminister das staatliche Vorhaben, die Verwendung von Bargeld drastisch einschränken zu wollen. Goldkauf sowie die Verwendung von Digitalwährungen sollen ebenfalls kontrolliert und eingeschränkt werden. [...]

Immobilienkäufer – Melkkühe des Fiskus

Ein schwedischer Immobilienhändler zeigt auf seiner Homepage auf, wie viel das deutsche Finanzamt durch die Grunderwerbsteuer am Immobilienkauf verdient und damit den Steuerzahler wie eine Melkkuh aberntet. Die Steueruhr tickt mit einer berauschenden Taktfrequenz und zeigt [...]

Bundesbank: Target-Saldo explodiert

Die Forderungen der Bundesbank aus „Target 2“ sind im letzten Monat von 460 Milliarden auf rund 515 Milliarden Euro sprunghaft angestiegen. Einen solch dramatischen Zuwachs hatte es während der Hochphase der Eurokrise nur zwei Mal gegeben; [...]

Lobbyismus auf sunnitisch

Einer der größten Arbeitgeber in Dresden ist der Halbleiterhersteller Globalfoundries. Alleiniger Anteilseigner ist das sunnitische Emirat Abu Dhabi. Einer der Hauptredner der großen, staatlich organisierten Anti-Pegida-Demonstration vom 10. Januar war der Betriebsratsvorsitzende des Unternehmens. Die TU [...]

EU-Generalanwalt stützt Draghis exzessives Ankaufprogramm

Die Europäische Zentralbank (EZB) darf unter bestimmten Voraussetzungen massenhaft Staatsanleihen von Euro-Krisenländern kaufen. Dieser Ansicht ist der Generalanwalt am Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH). Dies komme einem Freibrief gleich, so die Kritik des Ifo-Chefs Hans-Werner [...]

Neue Kapitalflucht aus Italien?

Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn sieht Anzeichen für eine neue Kapitalflucht aus Italien. Allein im Dezember seien über das europäische Target-System 13 Milliarden Euro Netto-Überweisungen von Italien ins Ausland getätigt worden. Ein untrügliches Zeichen, dass die Euro-Krise nur [...]

Rekordstreik bei Amazon erhält Dämpfer

An vier von acht Standorten in Deutschland hat es Verdi sich zum Ziel gesetzt, den Online-Händler Amazon auch am letzten Adventswochenende zu bestreiken. Das wird so nun nichts werden. Verdi scheiterte vor Gericht. Zudem haben sich [...]

Russland gibt South-Stream-Gasprojekt auf – Türkei ist der Profiteur

Russland hat das Projekt South Stream aufgegeben. Bulgarien habe sich auf Geheiß der EU-Kommission quer gestellt und aufgrund der Blockadehaltung der EU sei das Projekt sinnlos geworden. Nutznießer der Entwicklung ist die Türkei. [...]

Bäckereien durch Mindestlohn gefährdet

Der Mindestlohn wird nach Ansicht des Bäckerhandwerks nicht nur Brot und Brötchen verteuern, sondern zu einem massiven Anstieg der Schließungen von Bächereibetrieben führen. Insbesondere in Ostdeutschland könnten davon bis zu 30 Prozent der Bäckereien betroffen sein. [...]

Weltwirtschaftsklima stark eingetrübt

Der ifo Index für die Weltwirtschaft ist auf 95,0 von 105,0 Punkte im Vorquartal gefallen. Das ist der schlechteste Wert seit dem dritten Quartal 2013. Er liegt nun leicht unter seinem langfristigen Durchschnittswert von 95,5. Die [...]