Archive for Wirtschaft

Kommunen sanieren auf Unternehmerkosten

Die Deutsche Industrie- und Handelskammer (DIHK) beklagt, dass Kommunen sich auf Kosten von Unternehmen sanieren. Gewerbe- und Grundsteuer befinden sich geradezu auf einem Rekordniveau, obwohl das Versprechen lautete: keine reale Steuererhöhung. [...]

Griechenland sperrt Schließfächer der Bürger

Die Kapitalverkehrskontrollen in Griechenland beziehen sich auf nahezu alle Bereiche. Nun dürfen die Bargeldreserven der Bürger nicht mehr aus Banksafes entnommen werden. Die stellvertretende Finanzministerin verkündete eine entsprechende Übereinkunft zwischen der sozialistisch/kommunistischen Regierung und den Banken. [...]

Heckler & Koch: Feindliche Übernahme?

Der Waffenhersteller Heckler & Koch warf dem Verteidigungsministerium Rufschädigung vor. Dem Unternehmen wurde unterstellt, vom MAD ein Vorgehen gegen Journalisten gefordert zu haben. Tatsächlich könnten jedoch gezielte Falschinformation gestreut worden sein, um eine feindliche Übernahme des [...]

Wirtschaftsweiser fordert Bargeldverbot

Leitartikel: Wirtschaftsweise Peter Bofinger, Anhänger des Keynesianismus, fordert die Abschaffung des Bargeldes. Münzen und Scheine seien überholt, schmälern den Einfluss von Notenbanken und würden den Kampf gegen Drogenhandel und Schwarzarbeite verhindern. Eine gefährliche Forderung, die den [...]

Schweden: Kein Beitritt zur Euro-Zone

„Das Thema ist derzeit politisch tot. Es gibt in Schweden keine Mehrheit für einen Euro-Beitritt.“ Diese Absage erteilt Schwedens Zentralbankchef Stefan Ingves dem schwedischen Euro-Beitritt und warnt vor der extrem expansiven Geldpolitik der EZB. [...]

Finanzamt: Anstieg bei privaten Kontoabfragen

Bei der Suche nach Steuer- und Sozialbetrügern haben die Finanzbehörden im vergangenen Jahr von der Möglichkeit, bei Privatleuten Kontoabfragen durchzuführen, so häufig Gebraucht gemacht wie noch niemals zuvor. Innerhalb eines Jahres stieg der Nachforschungsdrang um mehr [...]

Bankgeschäfte im Namen Allahs

Geschäfte mit Alkohol, Schweinefleisch oder Pornographie sind haram. Zinsgeschäfte sind ebenfalls verboten. Deutschland hat nun seine erste schariakonforme Bank. Diese stellt sich als saubere islamische Lösung zu den westlichen Finanzdienstleistungsinstituts dar und behauptet, nicht nur für [...]

Frankreich will Bargeldzahlung einschränken

Mit dem „Kampf gegen den Terror“ begründet Frankreichs Finanzminister das staatliche Vorhaben, die Verwendung von Bargeld drastisch einschränken zu wollen. Goldkauf sowie die Verwendung von Digitalwährungen sollen ebenfalls kontrolliert und eingeschränkt werden. [...]

Immobilienkäufer – Melkkühe des Fiskus

Ein schwedischer Immobilienhändler zeigt auf seiner Homepage auf, wie viel das deutsche Finanzamt durch die Grunderwerbsteuer am Immobilienkauf verdient und damit den Steuerzahler wie eine Melkkuh aberntet. Die Steueruhr tickt mit einer berauschenden Taktfrequenz und zeigt [...]

Bundesbank: Target-Saldo explodiert

Die Forderungen der Bundesbank aus „Target 2“ sind im letzten Monat von 460 Milliarden auf rund 515 Milliarden Euro sprunghaft angestiegen. Einen solch dramatischen Zuwachs hatte es während der Hochphase der Eurokrise nur zwei Mal gegeben; [...]