Archive for Außenpolitik

Mehr Geld für Verteidigung angemahnt

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat Deutschland aufgerufen, seine Zusage einzuhalten, den Verteidigungshaushalt langfristig auf zwei Prozent des Bruttoinlandsproduktes anzuheben. Auch die Transatlantiker der AfD stimmen zu: „Jens Stoltenberg hat absolut recht", so Stephan Schmidt, einer der beider [...]

IS hängt Jungen wegen Ramadanverstoßes

Die islamische Terrororganisation IS hat zwei Jungen in Syrien gehängt. Sie hatten während des jetzt stattfindenden muslimischen Fastenmonats etwas gegessen. Die IS-Polizisten vollstreckten die Strafe. Über den Ramadan kann sich der Beitragszahler aktuell auf [...]

Israel veröffentlicht Gaza-Bericht

Israel lehnte den Gaza-Untersuchungsbericht der UN wegen Einseitigkeit ab und veröffentlichte nun sein Gutachten. Das Ergebnis der Untersuchung, dass nicht Israel, sondern die Hamas vorsätzlich das Völkerrecht verletzt, wurde durch ein internationales Gremium bestätigt. [...]

Orange bekennt sich zum Standort Israel

Der französische Telekom-Konzern Orange hat sich nach einer Kontroverse über angebliche Boykottpläne zum Standort Israel bekannt. Orange „habe und werde niemals irgendeine Art von Boykott Israels unterstützen“. Die Vergangenheit zeigt jedoch anderes auf und macht die [...]

Simbabwe schafft seine Währung ab

Simbabwe schafft seine wegen Hyperinflation wertlos gewordene einheimische Währung ab und führt einen Währungswettbewerb ein. Das korrupte und verarmte Land könnte mit dem eingeläuteten Währungswettbewerb demonstrieren, dass die Hauptaufgabe des Wettbewerbs darin besteht, aufzuzeigen welche Pläne [...]

„Ein neuer Höhepunkt im UN-Theater“

Die Vereinten Nationen haben die Hamas-nahe Organisation Palestinian Return Centre (PRC) als permanente Beobachter in die UN-Liste aufgenommen. Das PRC kämpft für das Rückkehrrecht aller palästinensischen Flüchtlinge nach Israel. Ein neuer Höhepunkt im UN-Theater sei erreicht, [...]

Wien: Identitäre besetzen EU-Gebäude

Wie vor einer Woche in Paris hat die Identitäre Bewegung Österreich den Balkon eines EU-Gebäudes in Wien besetzt. Die Aktion wendet sich gegen „Asylwahn und Masseneinwanderung“. Nach 30 Minuten stoppte die Polizei die Aktion. Gegner rufen [...]

Österreich: FPÖ verdoppelt Stimmen

Österreich im „Superwahljahr". Bei den ersten zwei Landtagswahlen in der Steiermark und im Burgenland erhielt die Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ) enorme Stimmenzugewinne und liegt nur noch knapp hinter der SPÖ und ÖVP. Die migrationskritische Wahlwerbung wird [...]

Anti-Islam-Demo in Arizona

In Phoenix im US-Bundesstaat Arizona hat eine Motorradgruppe von etwa 200 Menschen eine Anti-Islam-Demonstration vor einer Moschee abgehalten. Die Veranstaltung wurde von einem Veteranen des Irak-Krieges organisiert und war eine Reaktion auf ein dschihadistisches Attentat vor [...]

Niederlande: Burkaverbot im staatlichen Bereich

Aus Gründen der „Sicherheit und gute Kommunikation mit den Bürgern" wollen die Niederlande Burkas und ähnliche Kleidung im staatlichen Bereich verbieten. Dies schränke die Religionsfreiheit nicht ein. Bei Zuwiderhandlung wird ein Bußgeld von 400 Euro verhängt. [...]