Archive for Meinungen

Selbstverständlich bewusstlos

Schlaglicht: Es fehlt uns Deutschen das Bewusstsein. Selbstverständlich sind wir die Guten. Und zwar radikal gut. Wir waschen so weiß wie der weiße Riese. Weißer geht’s nicht. Wir helfen teutonisch effizient, bis wir nicht mehr können. [...]

Ausreden lassen!

Schlaglicht: Plasbergs Sabbel-Talkrunde aus der Mediathek zu nehmen war die falsche Entscheidung. Man hätte Maybrit Illner nehmen sollen. Jene Frau, der es wiederholt eine Dreiviertelstunde nicht gelang, einen geladenen „Bösewicht“ ausreden zu lassen. Anstatt ihn vom [...]

Gruß aus Dunkeldeutschland

Schlaglicht: Katastrophentourismus in Zeiten bitterer politischer Unfähigkeit hat meistens auch genau damit zu tun. Nachdem es in einer Flüchtlingsunterkunft wieder einmal brannte, kommen die Politiker stereotyp und mahnen. [...]

Reflexe statt Politik

Die nie wirklich ins Rollen gekommene Debatte um Illegale gleitet einmal mehr ins Hysterische ab. Überforderte Medien und Politik konzentrieren sich auf wenige Nazis, um nicht über ihre Ratlosigkeit sprechen zu müssen. Sich gegen vermeintliches „Pack” [...]

Heiko Maas und sein Facebook-Maulkorb

Leitartikel: Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hält die Standards von Facebook für unzureichend. Deshalb will der sich im Besitz der Wahrheit wähnende SPD-Politiker, dass das soziale Medium gegen „fremdenfeindliche“ Kommentare vorgeht und fordert das Bundesjustizministerium auf, hier [...]

Augsteins Erben

Schlaglicht: „Bayern zerrissener König“ titelte das Sturmgeschütz der Demokratie, der Spiegel, jüngst und gibt Entdeckungen Dritter preis - erstaunlicherweise keine eigenen. Das war mal anders. Es sind vielmehr 15 Seiten aus einem 700-Seiter von Strauß-Biograph [...]

Wutbürger 4.0

Schlaglicht: Griechenlandhilfe? „Ich kann`s nicht mehr hören!“ Und jetzt tritt der Tsipras auch noch zurück. Von allen Ämtern und Versprechen, nur nicht von unseren Milliarden-Zusicherungen. Asylproblematik? „Die sollen doch daheim bleiben!“ [...]

Ramelow fordert Apartheid!

Leitartikel: Der linke Ministerpräsident von Thüringen, Bodo Ramelow fordert, nachdem es nach der „Misshandlung“ eines Korans zu einem Gewaltausbruch unter Immigranten in der Unterkunft Suhl kam, die Hilfsbedürftigen nach Ethnien zu trennen. Nennt man dieses Ansinnen [...]

Bitte eine Energiewende!

Schlaglicht: Ist der Sommer heiß, steigt der Preis. Ist er kalt, steigt er auch. Das ist das traurige Fazit der Energiewende. Hauptsache kein Atomstrom, keine Überlandleitungen und kein Endlager. [...]

Späte Einsicht

Schlaglicht: Hatte man vor einem Jahr noch offen bezweifelt, dass die Zahl der Einwanderer dieses Jahr niemals unter 450.000 liegen würde, sondern weit darüber liegen wird, galt man als Utopist. Hatte man im Frühjahr noch die [...]