Archive for Hintergründe

Sapere aude!

Heute vor 290 Jahren, am 22. April 1724, wurde im preußischen Königsberg der deutsche Philosoph Immanuel Kant geboren. Sein Werk „Kritik der reinen Vernunft" kennzeichnet einen Wendepunkt in der Philosophiegeschichte. Alles Gute und vielen Dank, Immanuel! [...]

Richling: Völkermord durch die AfD?

Der Kabarettist Mathias Richling unterstellt der Alternative für Deutschland einen Trend, der zum Massenmord á la National-Sozialismus führen könnte. Dass er dabei den Holocaust verharmlost, entgeht ihm und auch dem öffentlich-rechtlichen Sender SWR offensichtlich. [...]

„Hände weg von unseren Panzern!”

BZ und BILD-Zeitung haben eine Petition gegen die russischen Panzer im Berliner Tiergarten gestartet. Ein CDU-Senator äußerte Sympathie dafür, aber DKP und DIE LINKE heulen auf vor Wut über die „Springer-Kampagne". [...]

Erster Geburtstag der AfD

Exklusive blu-TV-Dokumentation über die Geburtstagsfeier der Alternative für Deutschland in Oberursel +++ Lucke kündigt Erweiterung des Themensprektrums an und übt deutliche Medienkritik +++ AfD-Hessen: Spätestens ab 2016 keine Doppelmitgliedschaften mehr [...]

Honor Diaries – Tagebücher der Ehre

Ayaan Hirsi Alis Dokumentarfilm „Honor Diaries" zeigt die erschreckende Wahrheiten auf, welches Ausmaß an Gewalt die islamische Welt Frauen und Mädchen entgegen bringt. Die Zensoren des Films können bereits Erfolge verbuchen. [...]

„Entmenschlichung von Muslimen“

Die Initiative Publikumsrat hat beim ZDF Beschwerde eingereicht. Grund ist das ZDF-Interview mit Akif Pirinçci am 2. April. [...]

Streit um Salafisten an hessischen Schulen

Ein hessischer Schulleiter kritisiert den Salafisten-Experten Ismail Tipi und lehnt es ab, "muslimische Schüler unter Generalverdacht zu stellen". Der CDU-Politiker Tipi kann die Kritik nicht nachvollziehen. [...]

Man darf von einem Gottesstaat träumen

Ende März stellten die Bürger in Wut (BIW) in der Bremischen Bürgerschaft eine Anfrage zur islamischen Gülen-Bewegung in Bremen. Eine verfassungsschutzmäßige Beobachtung sei nicht erforderlich, so Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) - man dürfe durchaus von [...]

„Ich bedaure meine Arbeit nicht!“

Die US-amerikanische Schauspielerin Scarlett Johansson zeigt sich einmal mehr standhaft und bedauert ihre Tätigkeit als Sprecherin für die israelische Firma SodaStream nicht. [...]

Rückführung von Afrika-Flüchtlingen

AfD-Sprecher Bernd Lucke hat vorgeschlagen, illegal eingereiste Flüchtlinge sofort in ein sicheres afrikanisches Land zu bringen. Die Idee ist nicht neu und fußt auf einem Vorschlag von Otto Schily (SPD) aus dem Jahr 2004. [...]