Titel Story

„Ein Armutszeugnis für die Etablierten“

„Ein Armutszeugnis für die Etablierten“

Veröffentlicht am: Oktober 16, 2014

blu-TV Interview: Auf der Frankfurter Buchmesse traf blu-TV den langjährigen ARD-Korrespondenten und aktuellen niedersächsischen AfD-Landessprecher Paul Hampel. Ein Gespräch über Chancen und Risiken der AfD, die Lage der Öffentlich-Rechtlichen und Hampels Ziele in Hannover. [...]

Ehefrau von US-Außenminister unterstützt anti-israelische Propaganda

Die Heinz-Endowment- Stiftung unterstützt „Conflict Kitchen“, ein Restaurant in Pittsburgh, das „nur ethnische Nahrungsmittel“ aus Staaten serviert, mit denen die USA im Konflikt stehen. Die Vorsitzende der Stiftung, Teilerbin des Heinz-Ketchup-Imperiums und somit eine der reichsten Frauen der USA, ist Teresa Heinz-Kerry – die Ehefrau von US-Außenminister John Kerry.

Skurril: „Aufgrund einiger Zuschauer-Hinweise zur Kleidungswahl unseres Moderators Jochen Breyer möchten wir [...]

Als erste Gemeinde in Österreich verbietet Wiener Neustadt die Koran-Verteilaktion. Die Fläche [...]

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat das Bankgeheimnis für faktisch erledigt erklärt und [...]

Wer Wind sät, wird Sturm ernten

Frank-Furter Schnauze: Falsch war falsch ist falsch bleibt falsch | Der Sonntag in Köln gab einen Vorgeschmack auf das, was uns blüht, sollten wir die wachsenden Probleme in unserer Gesellschaft nicht auf demokratischem Wege lösen: die Renaissance Weimarer Verhältnisse. Das ist keine frohe Kunde, sondern ein Warnschuss, den leider

Alp Mar: Ich sehe sie regelrecht vor mir, diese Teilzeithelden aus Politik, [...]

Erschreckend Normal

Oktober 21, 2014

Münchner Freiheit: Am vergangenen Sonntag hielt der Bayerische Landesverband der AfD seinen [...]

Martin E. Renner: Der Mitgründer der AfD und Vorsitzende der Konservativen Avantgarde [...]

Wenig Interesse an Anti-Nuhr-Demo

Nur knapp 30 Demonstranten standen am Samstagabend vor der Osnabrück-Halle, um gegen den Kabarettisten Dieter Nuhr zu demonstrieren. Dieter Nuhr verweigerte erst der Neuen Osnabrücker Zeitung wegen der ihm unterstellter „Islamhetze“ den Zutritt zu seinem Auftritt. Nun wurde die Zeitung doch zugelassen. Bei seinem Auftritt hielt er an seiner

Scharia-Polizist Sven Lau hat mehrfach betont, dass seine Reisen nach Syrien nur [...]

Die Terror-Organisation Islamischer Staat (IS) hat allen Christen den Krieg erklärt. Ziel [...]

Zwei Drittel der europäischen Muslime halten religiöse Gesetze für wichtiger als die [...]

Eskalation beim Salafisten-Prozess

Düsseldorf: Am Dienstag mussten zwei Salafisten an ihren Händen gefesselt und mit Gewalt von Polizeibeamten in den Gerichtssaal zurück gebracht werden. Beide hatten sich geweigert, ihr Gebet vorzeitig zu beenden. Vorher wurde bekannt, dass ein Angeklagter den Justizangestellten mit deren Tod gedroht hatte, wenn sie ihn beim Beten stören

Köln: Die Hooligan-Kundgebung am Sonntag endete in einer Gewaltorgie. Was als friedlicher [...]

Der Landesparteitag der NRW-AfD am Samstag in Bottrop verlief unspektakulär. Abseits der [...]

Düsseldorf: Der Salafisten-Prozess hat am Dienstag ganz großes Kino geboten. Salafisten-Anwalt Mutlu [...]