Titel Story

Antisemitischer Angriff mit Ansage

Antisemitischer Angriff mit Ansage

Veröffentlicht am: Juli 20, 2014

Der Angriff randalierender Muslime auf eine pro-israelische Kundgebung am Freitag in Essen hatte sich bereits lange vorher abgezeichnet. Die „Linkspartei", deren Jugendorganisation zu der anti-israelischen Kundgebung geladen hatte, von der die Angreifer kamen, versucht jetzt mit Hilfe einer Distanzierung ihre Hände in Unschuld zu [...]

Hotline für „grüne“ Pädophilen-­Opfer

Grünen-Chefin Simone Peter hat bekanntgegeben, dass für Opfer pädophilier Übergriffe, die aus den Reihen der Grünen zu verantworten sind, eine Hotline freigeschaltet wurde. Das hatte ihre Vorgängerin Claudia Roth zu verhindern versucht.

Hunderte kurdische Kämpferinnen stellen sich den islamischen Gotteskriegern der IS-Terrororganisation entgegen. Für [...]

Die Bundeswehr hat ihre für Donnerstag geplanten Hilfsflüge in den Nordirak abgesagt. [...]

Joachim Pfeiffer, wirtschaftspolitische Sprecher der CDU, wirft Sigmar Gabriel (SPD) vor, die [...]

„Küsten-Barbie“ Schwesig auf „DDR-light-Tour“

Leitartikel: Hauptberufliche Sozialklempnerin und „Familienministerin" Manuela Schwesig (SPD) startet ihre „DDR-light-Tour". Sie warnt Frauen vor „handfesten Nachteilen“, wenn diese in der „Vater-Mutter-Kind-Familie“ ihren Nachwuchs selbst großziehen. Dies können sie und der von ihr so herbeigesehnte totale Wohlfahrtsstaat viel besser.

Martin E. Renner: Essener Rede gegen Judenfeindlichkeit | Etwa 120 Teilnehmer trotzten [...]

Frank-Furter Schnauze: Ch-leudert den Purchen zu Poden! | Spiegel-Erbe Jakob Augstein hat [...]

Frank-Furter Schnauze: Aus dem Inneren des „Islamischen Staates“ | In einer sensationellen [...]

Spaltet Russland die AfD?

In der AfD wird bereits seit längerem heftig über das Abstimmungsverhalten ihrer Europa-Parlamentarier zur Frage möglicher Sanktionen gegen Russland gestritten. Pünktlich zum Geburtstag von Parteichef Bernd Lucke wurde der Streit öffentlich.

Ismail Tipi (CDU), Mitglied des Hessischen Landtages und Integrations- und Extremismusexperte der [...]

In Nordrhein-Westfalen sind Polizisten seit Jahren immer mehr und immer brutaleren Übergriffen [...]

Alexander Gauland fordert, dass Nachfolgestaaten der Sowjetunion nur noch nach Absprache mit [...]

Streit um Islam-Kritiker auf „Montagsdemo”

Mönchengladbach: Nachdem ein Redner auf einer „Friedensmahnwache" gesagt hat, für ihn sei der Islam die gegenwärtig größte Bedrohung des Friedens, wurden Forderungen laut, ihm das Rederecht zu entziehen. Der Initiator der Kundgebung hat zwar eine andere Meinung, will ihn aber weiter reden lassen.

Essen: Bei Regen kamen am Freitag nur etwa 120 Menschen zur von [...]

Düsseldorf: Etwa 40 Menschen demonstrierten am Donnerstag vor dem türkischen Generalkonsulat. Der [...]

Frustriert verlassen viele Mitarbeiter das Kreisverwaltungsreferat (KVR). Die städtische Behörde wird zunehmend [...]